Deutscher Naturschutzring (DNR)
Nika Greger
Prenzlauer Allee 230, 10405 Berlin
Tel. +49. 30. 44 33 91 86, Fax +49. 30. 44 33 91 80
eMail:
nika.greger@dnr.de
http://www.dnr.de
 

Der Deutsche Naturschutzring (DNR), Dachverband der deutschen Umwelt- und Naturschutzverbände, eröffnete 1991 die Koordinierungsstelle für EU- und internationale Aktivitäten der deutschen Umweltbewegung. Die Koordinationsstelle gibt monatlich das DNR-EU-Rundschreiben heraus und dokumentierte die aktuelle internationale und  europäische Umweltpolitik mit zahlreichen Sonderheften.

Grüne Liga
Annette Baumann
Leiterin der Bundeskontaktstelle Internationales
Prenzlauer Allee 230, 10405 Berlin
Tel. +49. 30. 44 33 91 70, Fax +49. 30. 44 33 91 75
eMail:
annette.baumann@grueneliga.de
http://www.grueneliga.de
 

Die Grüne Liga verfügt seit 1991 über eine Bundeskontaktstelle für Internationale Arbeit, die vorrangig auf die Kooperation mit NROs in der Region Mittel- und Osteuropa ausgerichtet ist. Sie sieht es als ihre Aufgabe an, die öffentliche Diskussion um regional wie überregional mitweltverträgliche Wirtschafts- und Lebensmodelle zu befördern.

Perspektiven Globaler Politik (PerGlobal)
Tile von Damm
Bernhard-Lichtenberg-Str. 18
10407 Berlin
Tel. +49. 30. 48 62 45 62
eMail:
info@perglobal.org
http://www.perglobal.org
 

Die unabhängige Analyse- und Forschungsorganisation Perspektiven Globaler Politik (PerGlobal) verfolgt die Entwicklungen innovativer und effektiver Lösungen für eine immer enger zusammenrückende Welt. Vor allem die Ausgestaltung internationaler und europäischer Nachhaltigkeits- und Entwicklungsprozesse, sowie der Weltinformationsgesellschaft stehen im Mittelpunkt der Arbeit von PerGlobal.

Europäische Kommission
Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland
Marie-Thérèse Duffy-Häusler, Nikola John
Unter den Linden 78
10117 Berlin
Tel. +49. 30. 22 80 20 00, Fax +49. 30. 22 80 22 22
eMail:
eu-de-kommission@cec.eu.int
http://www.eu-kommission.de
 

Die Vertretung der Europäischen Kommission in der Bundesrepublik Deutschland ist, kurz gesagt, das Bindeglied, die Schnittstelle, zwischen der Kommission in Brüssel und der deutschen Öffentlichkeit. Die Organe der EU sitzen also nicht nur in weiter Ferne, sondern auch im Berliner Regierungsviertel, in München und in Bonn.
Die Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland hat im September 1999 ihren Sitz - nach über 30 Jahren in Bonn - nach Berlin verlegt. Von dort übernimmt sie, zusammen mit den beiden regionalen Vertretungen in Bonn und München, sowohl politische Funktionen als auch die Information von Presse und Öffentlichkeit. Sie hat also nicht nur die Aufgabe, bei den Verantwortlichen in Politik und Wirtschaft, bei Verbänden und Wissenschaft Flagge zu zeigen, sondern ist gleichzeitig auch der wichtigste Informationsvermittler zwischen der Europäischen Kommission und den Bundesbürgern sowie zentraler Ansprechpartner für die Multiplikatoren in der Bundesrepublik, und allen die Medien. Die Vertretung in Deutschland informiert also intern nach Brüssel und extern die Bürgerinnen und Bürger und die Medien.